UWV Heimbach: UnabhängigeWählerVereinigung für Blens, Düttling, Hasenfeld, Hausen, Heimbach, Hergarten, Vlatten

lp7
Wolfgang Virnich (73), Dipl. Ing. i.R., verheiratet
Kandidat im WB 07 Hergarten Nord

Ich kandidiere für den Stadtrat, weil ich für die verstärkte Förderung, insbesondere auch der kleineren, dörflichen Ortschaften einstehe. Sie müssen gleichsam attraktiv und liebenswert für Alt und Jung sein.

Ich bin Wolfgang Virnich, 73 Jahre alt, katholisch und seit nunmehr 49 Jahren verheiratet mit meiner Frau Edda. Wir sind ab 1967 als naturliebende und begeisterte Wanderer und Bergkletterer von Köln aus jedes Wochenende in die Eifel nach Blens und Hausen gefahren. Wir sind dort heimisch geworden, sodass wir später in Hausen gebaut haben und dort nun schon seit weit über 30 Jahren wohnen.

Meine persönlichen Interessen liegen im Bereich Sport und Kultur. Heute wandere ich noch gerne und segele aktiv auf dem erfolgreich „geretteten“ Rursee. Ich singe im Männergesangverein „Chorgemeinschaft Eifelperle“ und bin inaktives Mitglied im MGV Hausen. Weiterhin engagiere ich mich im Verein „Die Jungen Alten“.

Nach Schulzeit und praktischer Lehre als Elektriker habe ich in Köln ein Ingenieurstudium mit Diplom abgeschlossen. Bis zur Rente habe ich überwiegend an der Planung und Realisierung der gesamten elektrotechnischen Einrichtungen großer Hochbauprojekte in verantwortlicher und leitender Stellung gearbeitet.

Aufgrund meiner Liebe zu unserer heimischen Region stehe ich für die verstärkte Förderung, insbesondere auch der kleineren, dörflichen Ortschaften. Sie müssen gleichsam attraktiv und liebenswert für Alt und Jung sein.

Außerdem vertrete ich die Ansicht, dass die Fachausschüsse wieder für „Sachkundige Bürger“ geöffnet werden, damit diese Kenntnisse und Erfahrungen zum belebenden Wohl unserer Stadt- u. Ortsentwicklung eingebracht werden können.